Bauen mit Beton ist unser Job.

    2009

    9/2009 - Neu-Projekte: Monnerjahn baut Möbel Preiss in Kastellaun

    Möbel Preiss in Kastellaun erweitert seine Ausstellungs- und Verkaufsräume: Den Auftrag für den Erweiterungs- bzw. Neubau hat das regional führende Einrichtungshaus an W+S Monnerjahn in Halsenbach erteilt. Bereits im November 2009 soll mit dem 3-geschossigen Neubau im Kastellauner Industriegebiet begonnen werden.

    Das Stahlbeton- und Spannbetonfertigteilwerk Monnerjahn wird für das Bauprojekt insgesamt 598 Betonfertigteile produzieren. Dazu gehören Stützen, Wandplatten, Unterzüge, Binder, Pfetten, Treppen und Podeste. 

    Der Neubau mit einer Verkaufsfläche von ca. 20.000 qm wird sich architektonisch an das bereits bestehende Küchen- und Schlafzimmereinrichtungshaus im Kastellauner Industriegebiet anpassen. 

    „Als bundesweit agierendes Unternehmen freuen wir uns natürlich ganz besonders, den Auftrag für den architektonisch anspruchsvollen Neubau hier vor Ort erhalten zu haben“, so W+S Monnerjahn-Geschäftsführer Herbert Willecke. „Industrie- und Gewerbebauten dieser Art gehören zu unserem Kerngeschäft. Nicht zuletzt ist es für unsere Mitarbeiter eine ganz besondere Motivation mit diesem Bauprojekt ihr Können und ihre Arbeit in der Region demonstrieren zu können.“

     

     

    11/2009 - Montagearbeiten für Möbel-Preiss in Kastellaun im Bild festgehalten

    Ende November startete W+S Monnerjahn mit dem Erweiterungs- bzw. Neubau für Möbel Preiss im Kastellauner Gewerbegebiet. Der 3-geschossige Neubau schließt sich unmittelbar an das bereits bestehende Küchen- und Schlafzimmereinrichtungshaus an. Die untere Fotogalerie dokumentiert die einzelnen Bauabschnitte.

    9/2009 - Monnerjahn baut BUGA-Treppenanlage am Koblenzer Schloss

    Wenn in knapp zwei Jahren Tausende von Gästen die Bundesgartenschau in Koblenz besuchen, werden sich diese auch über Treppenstufen der Firma W+S Monnerjahn bewegen. Denn das Stahlbeton- und Spannbetonfertigteilwerk aus Halsenbach bekam den Zuschlag für die Anlage vor dem Koblenzer Schloss. Mit der Montage der Treppenanlage zum Rhein hin wurde nun begonnen.

    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK